Wichtige Informationen zum Coronavirus

 

NRW Schulministerium

 


Download
Regelungen Corona Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.4 KB
Download
Eigenerklärung der Erziehungsberechtigte
Adobe Acrobat Dokument 41.0 KB

Download
Anmeldebogen OGS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.2 KB

Bei Reisen in den Herbstferien beachten Sie bitte die Mitteilungen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW

 

Corona-Pandemie: Wichtige Informationen für Einreisende 

Das Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich weltweit weiter aus. Deutschland konnte diese Pandemie bisher relativ gut bewältigen. Damit das so bleibt, gibt es strenge Vorschriften für Einreisende aus Staaten, die als Corona-Risikogebiete ausgewiesen worden sind.

Risikogebiete:

Welche Staaten zu Risikogebieten erklärt werden, bestimmt das Robert Koch-Institut zusammen mit verschiedenen Bundesministerien. Entscheidend ist dafür insbesondere die Zahl der in den jeweiligen Ländern registrierten Neuinfektionen. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert, sie ist im Internet unter folgendem Link erreichbar: www.rki.de/covid-19-risikogebiete.

Quarantäne:

Sollten Sie sich in den 14 Tagen vor Ihrer Einreise nach Deutschland in einem der ausgewiesenen Risikogebiete aufgehalten haben, müssen Sie sich umgehend und auf direktem Weg in eine 14-tägige häusliche Quarantäne begeben. Diese Maßnahme dient dem Schutz Ihrer Familie,Ihrer Nachbarn und aller Menschen aus Ihrem Umfeld und ist leider unvermeidbar. Dabei spielt keine Rolle, ob Sie sich angesteckt haben oder nicht. Während der Quarantäne ist es Ihnen nicht erlaubt, das Haus oder die Wohnung zu verlassen und Besuch von Personen zu empfangen, die nicht Ihrem Hausstand angehören. Nur so kann es gelingen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Wichtig: Sie sind verpflichtet, das für Sie zuständige Gesundheitsamt umgehend telefonisch oder per E-Mail über Ihren Aufenthalt in einem Risikogebiet zu informieren. Adressen finden Sie im Internetunter https://tools.rki.de/plztool.

Bitte beachten Sie, dass ein Verstoß gegen die Quarantänepflicht teuer werden kann –in Nordrhein-Westfalen sind Geldbußen bis zu 25.000 Euro möglich.

Ausnahmen von der Quarantänepflicht:

Sie können von der Pflicht zur häuslichen Quarantäne befreit werden, wenn der so genannte PCR-Test auf SARS-CoV-2 nachweislich negativ ausgefallen ist. Der Test muss allerdings maximal 48 Stunden vor Ihrer Einreise durchgeführt worden sein. Sollten Sie erst nach Ihrer Einreise eine Testung vornehmen lassen wollen, kontaktieren Sie bitte das für Sie zuständige Gesundheitsamt. Bis zum Vorliegen des negativen Testergebnisses müssen Sie leider in Quarantäne bleiben. Die Pflicht zur Quarantäne gilt im Übrigen nicht, wenn Sie sich auf der Durchreise befinden. Sie müssen Nordrhein-Westfalen jedoch direkt verlassen und dürfen hier nicht übernachten. 

Verdacht auf Erkrankung:

Zu den Symptomen einer Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zählen insbesondere Fieber, neu aufgetretener Husten, Geruchs- oder Geschmacksverlust und Atemnot. Sollten Sie diese Anzeichen für eine Erkrankung haben, wenden Sie sich bitte zunächst

telefonisch an Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116 117.

Weitere Informationen – auch zur Corona-Einreiseverordnung mit weiteren Details und Ausnahmeregelungen

– finden Sie auf der Internetseite www.mags.nrw/coronavirus.

Verzeichnis

der Gesundheitsämter: https://tools.rki.de/plztool

Internetseite

zum Coronavirus: www.mags.nrw/coronavirus

Aktuelle Liste

der Risikogebiete: www.rki.de/covid-19-risikogebiete


Einschulung 2020

 

Auf den 13.08.2020 haben die neuen Erstklässler der KGS Merl schon lange gespannt gewartet. An diesem Tag wurden sie eingeschult. 

Der Tag startete mit einem Gottesdienst in der Turnhalle. Danach wurden die Erstklässler via Video von den neuen Klassenkameraden begrüßt. 

Im Anschluss wurden sie von ihren Mitschülern abgeholt und lernten während ihrer ersten Unterrichtsstunde nicht nur das neue Klassenzimmer, sondern auch alle Mitschüler kennen.

Bilder


Abschied der Viertklässler

 

Bei wunderbarem Sommerwetter wurden die Viertklässler am letzten Schultag in die Ferien verabschiedet.

Hinter den Kindern liegt ein besonderes Schuljahr, an das sie sich noch lange erinnern werden. So war auch dieser letzte Schultag nicht ganz gewöhnlich.

Der Gottesdienst fand im Freien auf dem Schulhof und nicht wie gewohnt in der Kirche statt.

Danach sahen sich die Kinder in der Eingangshalle gemeinsam Fotos an und schwelgten in Erinnerungen der letzten vier Jahre. 

Trotz aller Besonderheiten war es ein sehr schöner und bewegender letzter Schultag.

Wir wünschen allen Viertklässlern einen guten Start an den neuen Schulen und freuen uns, wenn ihr uns besuchen kommen.

Bilder



Wir wünschen allen ein gesegnetes Osterfest und hoffen, dass wir uns ganz bald wiedersehen.

Herzliche Grüße vom Team der KGS Merl

 


Download
Elterninformation 21.03.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.0 KB
Download
Elterninformationen 16.03.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.7 KB
Download
Infobrief Coronavirus 13.03.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.5 KB

Schulhofgestaltung im März/April

 

Einige Kolleginnen der KGS Merl nutzten den ausfallenden Unterricht in der Zeit der Corona-Krise, um den Schulhof schöner zu gestalten.

Es wurde fleißig gemalt und Blumen gepflanzt. Nun sind wir gespannt, wie die Kinder bei Wiederbeginn des Unterrichts auf den farbenfrohen Schulhof reagieren werden. 

Bilder


Karnevalszug in Merl

 

Am Karnevalssamstag trafen sich ca. 80 Kinder, Eltern, Lehrerinnen und Ehemalige um am Karnevalszug in Merl teilzunehmen. 

Das Motto in diesem Jahr lautete

 

Unsere Schule ist T(r)oll

 

Die Gruppe fiel vor allem mit ihren knallbunten Kostümen auf. Es hat allen Mitlaufenden wieder großen Spaß gemacht, beim Zug dabei zu sein!

Bilder


Weiberfastnacht 

 

Die Schülerinnen und Schüler der KGS Merl feierten an Weiberfastnacht gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Betreuerinnen.

In der Turnhalle wurde getanzt, gesungen und geschunkelt. Zwei besondere Höhepunkte waren der Besuch der Prinzen- und der Stadtgarde. In einer Modenschau konnte jedes Kind sein Kostüm präsentieren.                           Bilder

 


Kinobesuch in Bonn

 

Am 30.01.2020 machten sich die Fuchs-, die Affen- und die Drachenklasse auf den Weg nach Bonn. Dort besuchten sie das Sternkino und sahen den Film

 

"Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten".

 

Bilder

 


Weihnachtsferien

 

Auch am letzten Schultag trafen sich alle Kinder der KGS Merl um gemeinsam zu singen und der letzten Geschichte vom Mumpf zu lauschen. Danach wurden alle Kinder in die wohlverdienten Weihnachtsferien verabschiedet.

 

Wir wünschen allen Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!


Adventssingen 

 

In der Adventszeit treffen sich alle Schüler und Schülerinnen einmal in der Woche in der Aula der KGS. Dort wird gemeinsam gesungen und Frau Vitt liest den Kindern die Geschichte vom kleinen Mumpf vor. 


Campustag 2019

 

Am 6.11.2019 machten sich die Viertklässler unserer Schule auf dem Weg zum Campus. Dort erhielten sie Einblicke in den Unterricht der Haupt- und Realschule, sowie des Gymnasiums. Die Kinder erlebten drei spannende Unterrichtseinheiten, in denen sie unter anderem experimentieren und werken durften.

Bilder


St. Martin  2019

 

Am 8.November fand der Martinstag an unserer Schule statt. Die Kinder wurden schon am Morgen mit Musik und Kerzenschein auf diesen besonderen Tag eingestimmt. Bei einem gemütlichen Frühstück ließen sich die Kinder die Martinswecken schmecken. Nach der Pause trafen sich alle Kinder zum gemeinsamen Singen. Am Abend wurde der Tag mit dem Martinsumzug und dem Martinsfeuer abgerundet.                           Bilder

Schulfest 2019

 

Am 5.10.2019 feierte die KGS Merl ein großes Einweihungsfest. Nach einem Jahr in der Containerschule, wurde das neue Schulgebäude offiziell eingeweiht.  Der Tag begann mit einem schönen Gottesdienst in der Turnhalle. Der Chor begleitete das Fest musikalisch, auch in Form eines kleinen Musicals. 

Ein Zauberer, ein Clown, ein Schminktisch und der Eiswagen sorgten für strahlende Kinderaugen. 

 

Bilder


Einschulung 

 

Am 29.08.2019 war ein besonderer Tag für alle neuen Erstklässler der KGS-Merl. Gemeinsam mit ihren Eltern besuchten sie zunächst den Einschulungsgottesdienst und wurden danach von allen Lehrerinnen und Kindern in der Aula erwartet. 

Der Chor hieß die Kinder mit dem Musical "Aus fremden werden Freunde" willkommen. Danach begleiteten die großen Schulkinder ihre neuen Mitschüler in die Klassen und die Erstklässler hatten ihre erste richtige Schulstunde. 

 

 


Kegelwächterturnier und Tanzwettbewerb

 

In der letzten Schulwoche fand das erste Kegelwächterturnier an unserer Schule statt. Die Klassensprecher aller Klassen hatten sich das Turnier zu Beginn des Schuljahres gewünscht und gemeinsam mit unserem Sozialarbeiter Herrn Maaß geplant.

 

Bilder


Sportfest 2019

 

Am 21.06.2019 fand das jährliche Sportfest statt.

Neben den Leichtathletik-Disziplinen Weitsprung, Weitwurf, Sprint und dem 800m-Lauf, konnten die Kinder verschiedene Stationen ausprobieren. Dazu gehörten unter anderem Skilaufen, Bogenschießen, Dreibeinlauf und Crocket.

 

Bilder


Meckenheim singt

 

Am 2. Juni 2019 fand zum fünften Mal "Meckenheim singt" in der Evangelischen Grundschule Meckenheim statt.

Auch die Kinder der KGS Merl beteiligten sich an dem musikalischen Vormittag. Mit viel Freude präsentierten Sie gemeinsam mit Ihrer Chorleiterin Frau Hoer zwei Lieder und einem Tanz.     

Fotos

 


Handballturnier der Meckenheimer Grundschulen

 

Am 19.5. fand zum sechsten Mal das Meckenheimer Grundschulturnier im Hallenhandball statt. Mit viel Freude und Anstrengungsbereitschaft beteiligten sich 8 Schulmannschaften an dem Turnier.

Auch die KGS Merl war mit einer spielfreudigen Mannschaft vertreten. Als Anerkennung erhielten die Kinder für ihre tolle Leistung eine Urkunde.    Fotos

 

 

 


Wanderung zum Drehwerk

 

Im Mai besuchten einige Klassen der KGS-Merl das Drehwerk in Adendorf. 

Nach einer schönen Wanderung durch den Wald erreichten am 13.5. die Affen- und die Fuchsklasse das Kino. Passend zum Thema Wiese im Sachunterricht sahen sie den Film "Die Wiese- Ein Paradies nebenan".

                                          

                                               Fotos

 

 


Besuch im Jungen Theater Bonn

 

Am 19. Februar besuchten die ersten und zweiten Schuljahre das Junge Theater in Bonn. Sie sahen den Räuber Hotzenplotz von Ottfried Preußler. 

 

Fotos


Projekttage zum Thema Steinzeit

Am 14. und 15. Februar hatten die Schüler die Qual der Wahl. Sie durften unter einer Vielzahl von Angeboten zwei Projekte zum Thema Steinzeit auswählen. Zur Auswahl standen unter anderem: Essen in der Steinzeit, Steinzeitschmuck aus Ton und Leder, Tiere in der Steinzeit, Freizeit und Spiele, eine Steinzeitlandschaft gestalten und Höhlenmalerei.                                                               Fotos

Besuch der Verkehrspuppenbühne der Polizei Bonn (8.02.)

 

Fotos


Besuch im LVR-LandesMuseum in Bonn

 

In den letzten Wochen besuchten alle Klassen der KGS-Merl das LVR-Landesmuseum. 

 

Fotos


Vorlesestunde

 

Einmal im Monat findet an unserer Schule eine Vorlesestunde für alle Schüler statt. Am jeweiligen Donnerstag dürfen die Kinder morgens aus vielseitigen Angeboten auswählen. Je nach Interesse und Altersgruppe entscheiden die Kinder, welches Buch ihnen im Anschluss in gemütlicher Runde vorgelesen wird.